Stirbt echtes Rollenspiel aus?

Immer mehr macht sich in der WOW-Szene der Gedanke breit, ob es sich überhaupt noch lohnt, zwischen einem normalen und einem RP-Realm zu entscheiden, da sich beide wohl kaum mehr unterscheiden.

Während in einem normalen Realm eine Kommunikation durch für nicht jedermann verständliche MMORPG-Begriffe wie LFG, Tank oder Dudu erzeugt wird, gibt es für einen RP-Realm durchaus andere Regeln, die auf der offiziellen Seite von WOW näher erläutert werden.
Während einige Spiele sich mit gerade diesen Regeln auseinandersetzen und diese auch versuchen zu verinnerlichen, scheint es so, als würden andere sich dagegen sträuben die extra für solche Realms angelegten Regeln anzuerkennen, was zum Leidwesen der RP-Gamer führt.
Immer wieder trifft man auf einem RP-Realm auf mehrere Spieler, die sich dem Sinn dieses Realms nicht bewusst sind. Statt jedoch auf einen normalen oder einen PVP-Realm zu wechseln, stören sie die anderen mit belanglosen Äußerungen, abgekürzten Begriffen aus dem Online-Glossar und RP-untypischen Anfragen, was das Suchen nach einer Gruppe betrifft.

Natürlich ist es schwer und fast unmöglich die gesamte Spielzeit über die Rolle seines Charakters voll auszuspielen, doch ist es wohl kaum zuviel verlangt für die Gamer, welche sich überhaupt nicht für das Rollenspiel an sich begeistern können, einen Versuch zu starten sich in irgendeiner Weise anzupassen oder schlicht und einfach den Realm zu wechseln.
Für solche Spieler sind die normalen und die PVP-Realms gedacht, die es in Unmengen gibt, während sich die Zahl der RP-Realms in Grenzen hält.
Weiterer Kritikpunkt ist der Umgang mit denjenigen Gamern, welche versuchen, eine RP-typische Atmosphäre beizubehalten, die hin und wieder Leute dazu aufrufen sich an die Regeln für solche Realms zu halten.
Dabei stoßen sie oft auf Ablehnung und Unverständnis und auf Sätze wie: „ Jetzt heult doch nicht hier so rum.
Das Problem ist, dass es zu wenige Spieler gibt, die sich dem entgegenstellen und versuchen aus einem RP-Realm wieder das zu machen, für was er von vornherein gedacht war.
Wenn es jedoch so weiter geht wie zuvor, dann besteht wahres Rollenspiel nicht mehr aus dem Erzeugen einer magischen Atmosphäre sondern darin viele Mobs mit seinem Tank zu kloppen, möglichst schnell ein High Level Char zu werden und mit einer Gruppe eine Instanz nach der anderen zu bewältigen, ohne darauf zu achten wenigsten ein wenig Rollenspiel mit einzubringen.