PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Warcraft Bücher



d3kay
22. Oktober 2004, 15:56
Durch die News auf inWoW bin ich mal wieder auf die Warcraft Bücher aufmerksam geworden und da ich mir eh schon lange mal etwas davon bestellen wollte, habe ich mir gerade bei Amazon die beiden Bücher "The Last Guardian" und "Day Of The Dragon" bestellt. Bin ja mal gespannt wie die sind. Sage euch dann Bescheid, ob die fetzen... :D

i~i
22. Oktober 2004, 16:54
nein

c-arlosine
22. Oktober 2004, 17:53
Ehrlich gesagt find ich Fantasy-Romane einfach nur langweilig. Deswegen hab ich auch nie daran gedacht mir ein WC-Buch zu kaufen.
Ich lese eher Bücher deren Handlung vor etwa 100-2500 Jahren spielt. :)

Thranduil
22. Oktober 2004, 21:58
Ich mag keine 2te Weltkriegbücher. Das Papier stinkt immer so stark.8[


Die Warcraftbücher wollt ich mir mal kaufen, was aber daran scheiterte, dass es sie nicht auf Reserve gab....das erfuhr ich etwa nach 3 Wochen. Musste dafür "Hdr", "die Orks", "die Zwerge", "der Clan der Otori" und "Der Magische Bund" herhalten.

Zergspourtoujours
23. Oktober 2004, 00:46
Original geschrieben von c-arlosine
Ich lese eher Bücher deren Handlung vor etwa 100-2500 Jahren spielt. :)
Original geschrieben von Thranduil
Ich mag keine 2te Weltkriegbücher. setzten sechs!!http://das_is_nen_bw.de_oldskewljoke_ihr_napsPPPPP.fra :D :ugly:


Ich schließe mich im übrigen carlos Meinung an :)
Mag Fantasy irgendwie nich so, kann mich da nicht reinversetzen, die Wirklichkeit ist doch auch viel spannender :angel:

c-arlosine
23. Oktober 2004, 10:07
Eben. :)

i~i
23. Oktober 2004, 11:24
wirklichkeit is total unspannend und assi man schaue nur darauf wie es grad in deutschland zugeht~

da les ich doch lieber geile fantasy romane

Zergspourtoujours
23. Oktober 2004, 12:09
Original geschrieben von lORD_pROTeCTOR
wirklichkeit is total unspannend und assi man schaue nur darauf wie es grad in deutschland zugeht~ von der Gegenwart war ja auch nie die Rede :rolleyes:

c-arlosine
23. Oktober 2004, 12:20
Eben. :)

Phyliax
23. Oktober 2004, 12:51
und dann solls sogar leute geben die mögen fantasy so sehr, das sie am computer sich in so eine welt versetztn:ugly:

Zergspourtoujours
23. Oktober 2004, 12:59
Original geschrieben von Phyliax
und dann solls sogar leute geben die mögen fantasy so sehr, das sie am computer sich in so eine welt versetztn:ugly: das is was andres :o


Carlo hör auf mir die ganze Zeit zuzustimmen, is ja gut :ugly:

Nebenbei bemerkt find ich das aber witzig. Ich bin noch nie jemandem begegnet bei dem ich bei einer so protzentual hohen anzahl seiner beiträge theorethisch ne #2 druntersetzen könnte :angel: ^^ ... jetzt mal flamereien außen vor :ugly::zweifel:

Dreanor
23. Oktober 2004, 16:13
Blizzard-Bücher?
Frag mich ruhig aus^^
Hab:
WarCraft 1,2,3
StarCraft 1,2
Diablo 1,2,3
Natürlich alle auf Deutsch. Daher fehlt mir die neue WarCraft-Serie noch.
Ich finde vor allem die Diablo-Bücher klasse. StarCraft hingegen finde ich bisschen trocken.
Allerdings wundert mich es das ich der eiznige bin. Ihr Kunstbanausen!

Zergspourtoujours
23. Oktober 2004, 16:28
Naja das ist eben der Punkt. Kunst? Keine Frage, Sprache kann Kunst sein, aber eine Übersetzung von einem Buch das für ein Game geschrieben wurde :hä: dit kann doch nix sein.

Ohne da jetzt auch nur eine Zeile von gelesen zu haben kann ich glaubich guten Gewissens behaupten das es 100ende bessere gibt ;)

zB.

http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/7/0,1872,2181735,00.html


garnicht mal so ungut geworden die Liste, hab selbst meine Stimme für ein Top20-Buch abgegeben, 3 mal dürft ihr raten :D:D

Doombringer6
23. Oktober 2004, 19:04
ich lese keine bücher :ugly: