PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TERRA MYSTICA-Tagebuch



Jeremias
08. November 2003, 10:17
Gott zum Gruße!

Nach einer langen und beschwerlichen Reise hat mich der Weg nun doch noch in unsere Hauptstadt geführt.
Habe mich dort sogleich in einem Wirtshaus niedergelassen.
Hoffe eine bescheidene Unterkunft zu kriegen um ein paar Kräfte zu sammeln.
So Gott will hat Bruder Wolfgang auch den Weg nach Britain gefunden...

Mercian
09. November 2003, 11:38
Nach einem langen Weg voller Gefahren, habe ich es heute geschafft nach Vesper zu laufen.

Und noch bevor ich ankam, traf ich auf meinen Bruder Hannes. Nachdem wir uns begrüsst hatten, haben wir unseren Weg fortgesetzt. Kaum in der Stadt angekommen, offenbarte mir Hannes, das er seine Schreinerlehre abgebrochen hat und jetzt Bogenschütze ist. Nach anfägnlichen Unmut meinerseits, habe ich mich dennoch entschlossen, meinen kleinen Bruder zu unterstützen und nichts unseren Eltern zu verraten.

Und so sind wir heute losgezogen, um Holz zu fällen, damit Hannes genug Pfeile zur Verfügung hat. Selbst den ersten Flitzebogen habe ich ihn gebastelt.

Mercian
12. November 2003, 17:49
geschlossen *G*

Ich habe auf der Ubegot-Seite ne Familienchronik eingerichtet, wo wir das eintragen können. Jeder Ubegot hat da nen Zugang. Zugangsdaten per ICQ!

Seite: http://mitglied.lycos.de/schwertbruder/Ubegot