PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PvP-Ehrensystem (Vorschau)



Jeremias
09. März 2005, 16:56
klicksimicksi (http://wow-europe.com/de/pvp/pvp-article-part2.html)

Liest sich ja leckerschmecker das Ganze!
Ich glaub ich werd mir mittefristig auf Eredar mal das Ziel setzen ein Fußknecht zu werden. :D

Mit dem OSB auf Alleria können wir natürlich BEDEUTEND höhere Ränge angehen tun. :angel:

Dawson
09. März 2005, 17:43
Ist mir so latte, ich mach kein PvP. :angel:

Jeremias
09. März 2005, 21:10
Öcht nich? :hä:

Und ich dachte wir stürmen dann baldigst mit wildem Getöse in die Battlegrounds.
Das verspricht doch (zumindest theoretisch) Fun pur.

Mercian
10. März 2005, 13:52
Sollte ich denn endlich spielen würden mich die Battlegrounds erstmal tendenziell auch interessieren. Ansonsten hab ich noch keine Meinung zum PVP da ich's bisher noch nicht gemacht habe...

Schaun wir mal...

Saxon2
10. März 2005, 14:44
pvp hat schon immer das i- tüpfelchen in so manchen games ausgemacht, solange fairness dabei gewahrt ist.
und das ist auf den pve server nun mal so, ich kann keinen pvp-unwilligen spieler attackieren, keinen der gerade halbtot, aus nen kampf mit nen mob erfolgreich hervorgegangen ist ,einfach umhauen, und auch keine spieler die weit unter meiner stufe sind.
es sei denn sie sind auf pvp aus und somit in beiderseitigen einverständnis.

ganz klares pro für PvP auf PvE server !


und das ganze liest sich sehr gut, wenn es nicht so schwierig umzusetzen wär fänd ich noch klasse das ruchlose morde an spielern stark negative auswirkungen haben sollte.

schwierig dabei ist , das zwei oder mehr niederlvl einen hochlvl attakieren, um sich zu wehren haut er natürlich umsich,auch mal einen der gerade in der nähe ist und scheinbar unbeteiligt, wie will das system erkennen das es sich hierbei nicht um ruchlosen mord sondern erwehren der eignen haut geht.
sollte dieses problem mal gelöst werden wär ich ruckzuck auf einen pvp server.