Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Mondlichtreiter
    Guest

    Allianz und Horde in der gleichen Gilde?

    Funktioniert das überhaupt? Ich hab schon versucht die Antwort an anderen Orten zu finden, hab aber nichts entdeckt.
    Horde und Allianz sind sich ja bekanntlich nicht sehr nahe. Können sie dennoch zusammen in einer Gilde sein bzw. können sie auch zusammen kämpfen (in Party und so)? Und wie funktioniert das mit dem Sprachproblem?

    Greets


  2. #2
    Jarkield
    Guest
    Aus der inoffiziellen FAQ:

    Was ist das Allianz-Horde-Problem vieler Gilden?
    Blizzard hat bekannt gegeben, dass es zwei Parteien geben wird: Die Allianz (Menschen, Zwerge und Nachtelfen) sowie die Horde (Orks und Tauren). Das Problem ist, dass die Völker der Allianz nur mit anderen Allianzrassen in einer Party sein können und umgekehrt. Auf diese Weise werden niemals ein Ork und ein Mensch zusammen spielen können (außer in speziellen Arenen). Deshalb spalten sich viele Gilden. Ihr solltet überlegen ob ihr versuchen wollt beide Parteien in der Gilde zu integrieren, euch für eine entscheidet oder sogar nur eine Rasse erlaubt.


    Und zur Frage bezüglich der Sprache:

    Was hat es mit der Sprachenfertigkeit auf sich? Kann man nicht miteinander chatten ohne diesen Skill wenn man unterschiedliche Rassen spielt? Oder bezieht sich das nur auf fortgeschrittenere Quests? Kann man diese dann nicht spielen weil man einen NPC nicht vesteht?
    Genaues ist darüber noch nicht bekannt, aber man wird als Ork wohl einen Skill erlenen müssen, um beispielsweise einen Menschen oder Nachtelfen zu verstehen. Hat man diesen Skill noch nicht erlernt wird man nur seltsame Zeichen sehen, wenn der andere etwas sagt. Ob man als Ork überhaupt Quests erledigen kann, die von der anderen Fraktion verteilt werden, ist auch nicht sehr wahrscheinlich.

  3. #3
    Benutzerbild von B.B.
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    1.714
    Likes
    0
    Tja, also so 100prozentig genau ist das noch nicht bekannt. Die Beschränkung bezieht sich in der Tat auf Gilden, eine Squadbildung (wenngleich sie nicht ins Bild passt), ist möglich und für Gilden zwingend die beides spielen wollen.

    Wegen der versch. Startpunkte/-städte ist ein Zusammenspiel zumindest am Anfang schonmal gänzlich ausgeschlossen. Später werden sich Menschen z.B. bei der Elfensiedlung tummeln und dann ist Partyplay denkbar (und auch gewollt im Sinne des RvR).

    Mitglieder beider Fraktionen (Ork + Zwerg zum Beispiel) werden mit großer Wahrscheinlichkeit nicht zusammen spielen können.

    In den verlinkten FAQs steht das Ganze etwas gebündelter.

    Wenn weiter Fragen bestehen, mich anschreiben
    Aus Erfahrung mache ich mal provisorisch zu.

    @: Für die NPC Interakation können Sprachen erlernt werden. Wenn sich aber Spieler untereinander unterhalten wollen geht das natürlich auch so.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •