Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1


  2. #2
    Benutzerbild von Beowufl
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    669
    Likes
    0
    allgemeine Mage Abkürzungen/Begriffe:

    casten = zaubern
    spell = Zauber
    CT = Cast Time = Zeit die man braucht um einen Spell zu casten
    CT = Channel Time = Zeitspanne während der man einen channeling spell castet (sind nur Evocation, Blizzard, Arcane Missiles)
    CD = CoolDown = Zeit, bis ein spell oder Item wieder eingesetzt werden kann
    Timer = siehe CD
    instant = wird sofort gewirkt und hat somit keine CT, kann deshalb auch während man sich bewegt gecastet werden
    crit = Kritischer Treffer (bei spells 150% des Normaldmg)
    conjure = herbeirufen, beschwören (beim Mage sind es Wasser, Brot und Manasteine, verschwinden wenn man länger als 15 min ausgeloggt ist)
    Manastein oder Managem = conjurbares Item das instant Manaauffüllt (wie ein Trank, aber mit einem eigenen Timer)
    Talenttree = bezeichnet das, was in d2 noch "Skilltree" hiess: Eine zusammengehörende Gruppe von Talenten, wobei man höhere erst freischalten muss, feststehende "Skillungen" (= Talentpunkteverteilung) sind ein Template
    DD = DamageDealer / Direct Damage ... kann beides sein, je nach Kontext
    DT = Downtime (Zeit in der man Leben bzw Manaauffüllen muss und deshlab rumsitzt)
    CC = CrowdControl (Gegner werden für eine gewisse Zeit aus dem Kampf gezogen, beim Mage per Polymorph)
    oom = out of mana (mana leer)
    (Mana)Pool = Gesamtmenge an Mana die man hat
    mp = Mana Point = Mana(punkte)
    DPS = Damage per Second
    AoE = Area of Effect (Flächenzauber), manchmal auch AE abgekürzt, was in WoW aber zu Verwirrungen führt
    range = Reichweite, die ein Ziel weg sein darf damit man casten kann
    nuke = Spell mit range der nur ein einzelnes Ziel trifft
    snare = Verlangsamungseffekt
    root = Gegner kann sich nicht mehr bewegen (nur durch FN und Frostbite möglich, der rest ist snare bzw stun)
    stun = Gegner kann sich weder bewegen noch angreifen, der stun effekt wird durch schaden nicht aufgehoben und hält somit die komplette zeitspanne an
    mezz = Gegner kann sich weder bewegen noch angreifen, schaden hebt den effekt sofort auf (polymorph kann wohl als mezz betrachtet werden, auch wenn das schaf sich zufällig bewegt)
    spammen = man castet einen Spell so oft es geht (meist bezieht sich das auf Arcane Explosion)



    Spells Abkürzungen:

    Arcane spells
    AE = Arcane Explosion
    AM = Arcane Missiles
    CS = CounterSpell
    int = Arcane Intellect ("buffe sie mal mit int")
    MS = ManaShield
    poly = Polymorph
    sheep = Polymorph
    tele = Blink (JA, viele ex-d2 Spieler verwenden immer noch tele für den Blink spell)


    Frost spells
    blizz = Blizzard
    CoC = Cone of Cold
    FN = FrostNova


    Fire spells
    BW = Blast Wave
    FB = Fireball (wird in den meisten Games verwendet, wenn ihr also FB als Spellnamen hört dann ist idR Fireball gemeint)
    pyro = Pyroblast





    Talente Abkürzungen:

    imp = improved

    Arcane Talente
    Im Arkanen Tree wird bei den Talentnamen oft die Bezeichnung "Arcane" weggelassen
    AP = Arcane Power
    conc = Arcane Concentration
    evo = Evocation
    PoM = Presence of Mind


    Frost Talente
    -

    Fire Talente
    -


    Wissenswertes, Sonstiges etc:




    Danke an LordDaniel für diese Zusammenfassung

    Wenn ihr Ergänzungen habt oder merkt, es ist was falsch ...einfach posten, wir editieren es dann rein.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •