Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 65
  1. #1
    Squirtle
    Guest

    Battlenet-Facebook-Verknüpfung

    Hey allerseits,

    Blizzard plant offensichtlich eine Verknüpfung des Battle.nets mit Facebook.

    Als jemand der Facebook, Studi-VZ und all den Scheiß boykottiert, finde ich die Idee natürlich zunächst fragwürdig, um es milde auszudrücken.

    Battle.net und Facebook arbeiten zusammen

    Das Spielenetzwerk Battle.net von Blizzard kündigt eine enge Kooperation mit Facebook an. In einem ersten Schritt geht es um Starcraft 2 und die Freundesliste. Später soll es weitere Möglichkeiten der Verknüpfung geben
    /discuss


  2. #2
    Benutzerbild von MissMelody
    Registriert seit
    Dez 2006
    Beiträge
    660
    Likes
    0
    Erstmal würde ich sagen wenn du Facebook etc boykottierst kann es dir doch komplett egal sein Ich persönlich hab unter meinen RL Kontakten eigentlich relativ wenig Zocker und meine "Onlinekontakte" möchte ich sicher nich in facebook haben von daher ist es mir auch egal.

    Nice 2 have für den der damit was anfangen kann

  3. #3
    Factory4
    Guest
    ein paar meiner Freunde haben so eine Arsenal-Anwendung unter Facebook, die allen Facebook Freunden mitteilt wenn sie einen Erfolg erarbeitet, Boss getötet oder Item erhalten haben. Aber ist auch nicht ganz nach zu vollziehen, da von den zig Freunden gerade mal eine Hand voll WoW dübelt...

    Und mit dem Onlinekontakten sehe ich das genauso wie mein vorredner. Ich möchte meine Onlinekontakte auch nicht wirklich in Facebook haben, da ich online doch eine gewisse Anonymität genieße, welche mit Facebook zum grossen Teil fällt...

  4. #4
    Squirtle
    Guest
    Zitat Zitat von MissMelody Beitrag anzeigen
    Erstmal würde ich sagen wenn du Facebook etc boykottierst kann es dir doch komplett egal sein
    Nicht wirklich. Ich sehe es schon kommen...

    "Lust auf ein schnells Bo2?" "Joa ich log ein. Oh, Sek, wurde eben getwittert. Oh, sek, muss eben noch einen Blogeintrag schreiben. Nach der Facebook-Konvo geht es los." XX hat das Spiel pausiert. "Sek, kurz FB".

  5. #5
    Benutzerbild von toxicraid
    Registriert seit
    Dez 2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.069
    Likes
    0
    Zitat Zitat von Et_Cetera Beitrag anzeigen
    Nicht wirklich. Ich sehe es schon kommen...

    "Lust auf ein schnells Bo2?" "Joa ich log ein. Oh, Sek, wurde eben getwittert. Oh, sek, muss eben noch einen Blogeintrag schreiben. Nach der Facebook-Konvo geht es los." XX hat das Spiel pausiert. "Sek, kurz FB".
    Wird wohl kaum ingame benutzbar sein, hoffe ich zumindest. Glaub soo schlimm wirds nicht werden. nice to have für die, die es interessiert..
    Original geschrieben von ReDeYeDRaVeN
    Und das war noch lange nicht alles. Ich hab mal nen Mofaschlauch gefickt, aber das ist ne andere Sache. Werds aber nicht wiederholen, war der Versuch mir ne Gummi-Mumu zu bauen der ein wenig fehlgeschlagen ist...Vor allem weils so Dinger für nen 10er in jedem Sexshop gibt.
    Original geschrieben von DerOrk
    TjahahaHAAAA!!!

  6. #6
    About 20% cooler Benutzerbild von phistoh
    Registriert seit
    Mär 2003
    Ort
    Trier
    Beiträge
    28.309
    Likes
    49
    Hrhr.
    Die Frage ist aber wie weit es noch geht: Vlt kommt es ja, dass man ingame mit den Freunden, die gerade auf Facebook online sind, chatten kann. Das ist theoretisch ganz praktisch. (Nur mir nützt es nichts, weil die Leute, mit denen ich regelmäßig chatte ebenfalls WoW oder andere Blizzardspiele spielen und ich somit nicht den Umweg über Facebook gehen muss; ganz abgesehen davon, dass ich meine Chatgespräche sowieso weiterhin über Miranda abhalten werde.)
    friendship is magic

  7. #7
    Baci
    Guest
    Mich stimmt es etwas missmutig, dass momentan wirklich ALLES mit Facebook und Co. verknüpft wird.

    Bald sehen Stellenanzeigen so aus:

    "Bitten senden Sie und Ihr Lichtbild zusammen mit Ihrem Facebook und Twitter Accountnamen zu. Wenn Sie keinen Account auf besagten Websites besitzen müssen wir Ihnen leider mitteilen das eine Stellenaufnahme bei uns nur mit mindestens 1-jähriger Mitgliedschaft in besagten Social Networks möglich ist.

  8. #8
    Benutzerbild von iceman2411
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    1.574
    Likes
    0
    So lange genannte Seiten derartige Probleme mit Datenschutz haben kann ich mir nicht vorstellen das Blizzard da ernsthaft was in erwägung zieht
    Und der Teufel ist ein Eichhörnchen

    Original geschrieben von ZelgadisX

    Ich finde das US-Militär und die Geheimdienste sollten zusammen mit den Gamemastern die Spieler besser überwachen und die Terroristen dann bestrafen oder gefangen nehemen. Und wenn das nicht möglich ist muss das Spiel vielleicht sogar verboten werden!

  9. #9
    Benutzerbild von Barius
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    3.555
    Likes
    0
    Aus meiner Sicht scheisse und müll...

    Kurz und Knackig:

    Facebook benutz ich für meine RL-Freunde.
    VL-Freunde benutz ich eher MSN/ICQ oder Steam.

    Jetzt wird dann alles bemischt.. super ^^
    Danach 1-2 Freunden sagen:
    "Leute.. Net wundern xyz kenn ich seit 3 Jahre in WOW.. RL nie gesehen aber dauert zusammen gezockt ....."
    Falco
    Sein Titel Rock Me Amadeus erreichte als erstes und bisher einziges deutschsprachiges Lied die Spitze der US-Charts.

  10. #10
    Benutzerbild von Dawnflame
    Registriert seit
    Dez 2004
    Beiträge
    18.793
    Likes
    1
    Ist mir ziemlich egal. Da ich sowohl in WoW als auch FB nur auf RL Freunde setz, kratzt mich das gar nicht.

  11. #11
    Benutzerbild von ninnjou
    Registriert seit
    Mär 2002
    Beiträge
    443
    Likes
    0
    Solange es kein MUST-HAVE sein soll um überhaupt ein Blizzard Spiel über Battle-net zu spielen, mir egal. Falls wirklich noch ein FB Account dafür benötigt wird, dann wird eben keines der Spiele gekauft...
    Ich finde diesen "Sozial-Network-Hype" zu übertrieben. Hoffen wir mal das es in Zukunft wieder abflaut...
    n/a

  12. #12
    Benutzerbild von Bonti
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    4.318
    Likes
    0
    Blizz kann doch verknüpfen was es will, wenn mans nicht nutzt kanns einem ja egal sein.

    Und Business Sachen werden auch weiterhin eher über Xing oder LinkedIn ablaufen und nicht über FB:

  13. #13
    amenotaka
    Guest
    Zitat Zitat von ninnjou Beitrag anzeigen
    Solange es kein MUST-HAVE sein soll um überhaupt ein Blizzard Spiel über Battle-net zu spielen, mir egal. Falls wirklich noch ein FB Account dafür benötigt wird, dann wird eben keines der Spiele gekauft...
    Ich finde diesen "Sozial-Network-Hype" zu übertrieben. Hoffen wir mal das es in Zukunft wieder abflaut...
    ja hoffentlich geht die kommunikationsebene wieder zurück auf das mittelalterniveau.
    gott als ob das je pflicht sein wird............

  14. #14
    Benutzerbild von Timerly
    Registriert seit
    Okt 2002
    Ort
    Nottingham
    Beiträge
    13.674
    Likes
    0
    Jo, weil die auch so viel besser sind...Xing Profile sind ja ganz lustig, wirklich anschauen werden die 90% der Personaler aktuell eher nicht
    Lieber geile Frau im Bett,
    als das tolle Epic-Set
    Zitat Zitat von Stoffel3 Beitrag anzeigen
    Weniger Spam, mehr Fail bitte.

  15. #15
    Thosch-Oft
    Guest
    Zitat Zitat von amenotaka Beitrag anzeigen
    ja hoffentlich geht die kommunikationsebene wieder zurück auf das mittelalterniveau.
    gott als ob das je pflicht sein wird............
    ziemliches mittelalterniveau diese telefone

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •