Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Benutzerbild von tomkra
    Registriert seit
    Mai 2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.780
    Likes
    0

    ICC 10 Reihenfolgefrage

    Grüß euch!

    Wir, die Gilde, laufen nun seit geraumer Zeit in die ICC und die ersten 4 Bosse leigen eigentlich ohne nennenswerte Schwierigkeiten.

    Allerdings sind wir uns intern uneinig bzw. nicht wirklich sicher, wie es vor allem auch vom Schwierigkeitsgrad weitergeht.

    Könntet ihr uns vielleicht ein zwei Tips geben welchen Bossen wir uns als nächstes Stellen sollten?

    Wäre für jede Info dankbar.

    LG

    Tomkra
    By Staempfe:

    aggro tennis mit totstellen roxxort

    By Noobiman:

    versteh mich nicht falsch, ich habe schon viele 60er priester gespielt, nur eben keinen eigenen


  2. #2
    Benutzerbild von Kage
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Zürich/St. Gallen
    Beiträge
    10.681
    Likes
    0
    plague wing ist recht einfach.
    "The difference between stupid and intelligent people – and this is true whether or not they are well-educated – is that intelligent people can handle subtlety."
    ― Neal Stephenson

    "Man has a single basic choice: to think or not, and that is the gauge of his virtue. Moral perfection is an unbreached rationality-not the degree of your intelligence, but the full and relentless use of your mind, not the extent of your knowledge, but the acceptance of reason as an absolute."
    -Ayn Rand Atlas Shrugged

  3. #3
    Benutzerbild von KenZdC
    Registriert seit
    Mai 2008
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.194
    Likes
    0
    Standard wäre Fauldarm, Modermiene und Valithria. Dann würde ich Professor, Rat Blutkönigin angehen.

  4. #4
    Benutzerbild von xSquall
    Registriert seit
    Jun 2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    3.085
    Likes
    0
    Möglich wären:

    Valithria Traumwandler im Frost-Flügel ("rechts" wenn man von Saurfang kommt)
    An sich recht einfach. ein paar try's wirds brauchen, bis alle schnell auf die brennenden Schrecken gehen und die Heiler ihre Stacks oben halten, dann aber geschenkter Loot

    Fauldarm in den Seuchenwerken(links und dann nochmal links)
    Reines DPS-Rennen, das in zeiten von 20% Buffs ohne probleme auch für euch zu gewinnen sein sollte.

    Modermiene in den Seuchenwerken(links und dann rechts)

    Etwas Anspruchsvoller als Fauldarm, weil man sich etwas bewegen muss und das Handling der "Blobs" auch von DD's etwas Movement abverlangt.

    Professor Seuchenmord in den Seuchenwerken(links dann die Rampe hoch)

    Dieser Boss ist erst freigeschaltet, wenn Fauldarm und Modermiene geschafft sind.
    Er ist um einiges Komplexer, gerade wenn ihr wirklich nur Gear von den ersten 4 Bossen habt, daher erstmal nicht anzuraten.

    Rat der Blutprinzen (einfach geradeaus durch)
    Diese bosse sind reine Movement-Bosse und ncihtmal da gibts arg viel zu beachten.
    Der Guide klingt heir schwerer, als es wirklich ist
    Würde ich euch anraten, da durch den 20% Buff hier gear absolut egal ist.

    Mein Vorschlag für euch Wäre:
    rat der blutprinzen -> Fauldarm -> Modermiene ->Valithria Traumwandler -> Professor Seuchenmord
    Sixjax - Enh/Heal
    Sérènîty - Prot/Ret
    Seelenverwandte - Alliance - Durotan - EU

  5. #5
    Benutzerbild von tomkra
    Registriert seit
    Mai 2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.780
    Likes
    0
    Ich danke euch sehr sehr herzlich für eure inputs. Ich denke die werden uns gut weiterhelfen!

    Lg

    tomkra
    By Staempfe:

    aggro tennis mit totstellen roxxort

    By Noobiman:

    versteh mich nicht falsch, ich habe schon viele 60er priester gespielt, nur eben keinen eigenen

  6. #6
    s4ti
    Guest
    als wir mit unseren twinks zu 5% buff zeiten das erstmal icc sind hatten wir maximal pdk 10er gear und haben direkt am ersten abend 8/12 gecleared. mit bosskenntnis und gear von den ersten 4 sollte 10, wenn nicht gar 11/12 immer drin. selbst arthas auf normal ist drin.

    ich würde fauldarm und modermine als nächste vorschlagen. danach kann man eigentlich direkt prof machen, sollte sich der als zu schwierig erweisen verspricht valithria ein leicht zu erreichendes erfolsgerlebnis. Den rat der prinzen muss man 2-3 mal live gesehen haben, dann ist der aber zumindest auf nh kein problem mehr. wie schon geschrieben liest sich die taktik mit der masse an fähigkeiten höhste kompliziert, stellt sich in der praxis aber als recht simpel herraus. ebenso die bloodqueen (die man irgendwann als einfacher empfindet als den rat davor, spätestens auf hero ). liegt der rat ist der prof auch drin, da beide fights koordination und verständnis auf etwa gleichem level vorraussetzen. sindragosa wird nochmal ein kleiner blocker, aber wenn man da den dreh raus hat und einmal soweit gekommen ist, kommt man fast immer genauso weit. hilfreich is natürlich bei jedem encounter die taktik zu kennen und vielleicht ein video anzuschauen, wobei das ausprobieren eigener taktiken sogar noch mehr spass macht, aber ein höheres frustpotential in sich birgt.
    meiner erfahrung nach sind die meisten encounter nur in der lernphase schwierig, wenn einmal alle verstanden haben was zu tun ist, spielt glück bzw. pech nur noch bei den wenigsten eine rolle (hi @ debuffs bei sindragosa hero). quasi einmal down -> immer down gilt übrigens auch für arthas und die meisten encounter auf hero dann.

    viel glück

  7. #7
    Benutzerbild von Ygorl
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    4.908
    Likes
    5
    Mit Fauldarm und Modermiene kannst du im Prinzip nix verkehrt machen.
    Ob du dannach den Prof oder Traumwandler angehst kommt auf die Grp drauf an.
    Wenn Fauldarm problemlos gelegen ist, ohne dem Enrangetimer zu nahe zu kommen und Modermiene auch ohne Chaos gelegt wurde, würd ich gleich zum Prof raten. Ansonsten Traumwandler ausprobieren, ist ansich stinkeinfach.

    Rat+Bloodqueen würd ich euch nicht raten, da die grp dort meistens deutlich länger zum einarbeiten brauch (zumindest am Rat).
    "I won't bow to something that I've never seen
    Can't believe in something that doesn't believe in me
    I'm not blood of your blood, I'm no son of your god
    I've no faith in your fate
    Still I find salvation"

    Glück ist manchmal wichtiger als Gesundheit - auf der Titanic waren alle gesund.

  8. #8

    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    1
    Likes
    0
    als wir mit unseren twinks zu 5% buff zeiten das erstmal icc sind hatten wir maximal pdk 10er gear und haben direkt am ersten abend 8/12 gecleared. mit bosskenntnis und gear von den ersten 4 sollte 10, wenn nicht gar 11/12 immer drin. selbst arthas auf normal ist drin.

    ich würde fauldarm und modermine als nächste vorschlagen. danach kann man eigentlich direkt prof machen, sollte sich der als zu schwierig erweisen verspricht valithria ein leicht zu erreichendes erfolsgerlebnis. Den rat der prinzen muss man 2-3 mal live gesehen haben, dann ist der aber zumindest auf nh kein problem mehr. wie schon geschrieben liest sich die taktik mit der masse an fähigkeiten höhste kompliziert, stellt sich in der praxis aber als recht simpel herraus. ebenso die bloodqueen (die man irgendwann als einfacher empfindet als den rat davor, spätestens auf hero ). liegt der rat ist der prof auch drin, da beide
    essay service reports und fights koordination und verständnis auf etwa gleichem level vorraussetzen. sindragosa wird nochmal ein kleiner blocker, aber wenn man da den dreh raus hat und einmal soweit gekommen ist, kommt man fast immer genauso weit. hilfreich is natürlich bei jedem encounter die taktik zu kennen und vielleicht ein video anzuschauen, wobei das ausprobieren eigener taktiken sogar noch mehr spass macht, aber ein höheres frustpotential in sich birgt.
    meiner erfahrung nach sind die meisten encounter nur in der lernphase schwierig, wenn einmal alle verstanden haben was zu tun ist, spielt glück bzw. pech nur noch bei den wenigsten eine rolle (hi @ debuffs bei sindragosa hero). quasi einmal down -> immer down gilt übrigens auch für arthas und die meisten encounter auf hero dann.

    viel glück
    Hallo,

    Was ist die beste Strategie, um als Jäger der Stufe 100 alle nekrotischen Seuchenstapel auf den Lichkönig zu bekommen, bevor ich ihn absolut zerstöre und die zweite Phase aktiviere? Einige Leute können Sunwell nicht mit einem vollständigen ICC-80-Raid besiegen.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •