WOW CLASSIC: DIESE QUESTS UND FEATURES HÄLT DAS ERNTEDANKFEST BEREIT!

Das Erntedankfest ist ab jetzt auf den Battle for Azeroth-Server und Classic-Servern von World of Warcraft verfügbar. Wir sagen euch, was euch erwartet.

Am 10. September beginnt um 10:00 Uhr das Erntedankfest in WoW. Wenn ihr allerdings WoW Classic spielt, konntet ihr schon gestern die Feiertagsfeatures nutzen. Natürlich feiern Horde und Allianz nicht friedlich zusammen. So errichtet die Horde ein Denkmal zu Ehren von Grom Höllschrei, wohingegen die Allianzler das Grab von Uther Lichtbringer in den westlichen Pestländern ehren. Was hat das Erntedankfest sonst noch so zu bieten? Das erfahrt ihr hier.

GESTÄRKT IN DEN KAMPF

Zu faul Tränke und Essen herzustellen? Vor den Toren von Orgrimmar oder in der Eisenschmiede könnt ihr während dem Erntedankfest einige Nahrungsmittel aufsammeln. Eine reich gedeckte Tafel wartet auf euch, bevor ihr die Reise zum Denkmal oder dem Grab antretet. Ihr könnt insgesamt 20 Einheiten der folgenden Gegenstände aufnehmen:

  • Erntedankfisch
  • Erntedankeber
  • Erntedankbrot
  • Erntedanknektar

PYROTECHNIK UND FEUERWERK

In der Nähe der Tische trefft ihr auf Javnir Nshak (Horde) oder Wagner Hammerstrike (Allianz) die für euch einige Feuerwerkskörper im Angebot haben:

Sorte Kosten
Blaues Feuerwerk 20 Kupfer
Grünes Feuerwerk 20 Kupfer
Rotes Feuerwerk 20 Kupfer
Feuerwerk mit roten Streifen 50 Kupfer
Feuerwerk mit gelben Rosen 40 Kupfer

Wenn ihr schon auf Level 30+ seid, hält Blizzard noch eine Quest für euch bereit. Also solltet ihr schnell ranken, um die Quest noch voll ausnützen zu können.

HORDE: DIE EHRUNG EINES HELDEN

Nashak gibt euch ein Opfer, das ihr zu Groms Denkmal bringen und dort benutzen müsst. Das Denkmal findet ihr im Dämonensturz in Eschental. Der Eingang zum Dämonensturz liegt im Südosten des Gebiets (81,77). Als Belohnung erhaltet ihr von Javnir das Buch „Höllschrei, Held der Horde“.

ALLIANZ: DIE EHRUNG EINES HELDEN

Auch hier gibt euch Wagner eine Opfergabe, mit die ihr zu Uthers Grab in den westlichen Pestländern bringen sollt. Das Grab befindet sich in der Nähe des Zugwindlagers bei den Koordinaten 50,83. Anschließend erhaltet ihr von Wagner das Buch „Für das Licht!“ Weitere Koordinaten und Wege wie der zum scharlachroten Kloster haben wir übrigens auch schon für euch aufbereitet.

Egal ob Horde oder Allianz, alle Spieler werden mit 6.600 Erfahrungspunkten entlohnt, nachdem sie die Quest abgeschlossen haben. Zusätzlich gibt es nach Abschluss der Quest die Erntegabe. Damit könnt ihr euch viele Nahrungsmittel herbeirufen könnt. Wir können allerdings noch nicht sagen, wie lange das Event in WoW Classic stattfinden wird, denn einen Kalender gibt es im Remake des Klassikers nicht. Man kann allerdings davon ausgehen, dass das Event, wie auch auf den Battle for Azeroth – Servern bis zum 16. September dauern wird.

WOW CLASSIC HILFE: WO KANN ICH ERSTE HILFE ÜBER 150 UND 225 LERNEN? WOW CLASSIC: MOUNT GUIDE - ALLE REITTIERE UND WO IHR SIE FINDET
Comments